Wie vermeidet man unerwünschtes Verhalten? Part 1: Nudging (How to prevent undesired behavior in a Society?)

(English version below) Wie bringen Umweltpsychologen Individuen dazu, sich sozial, rücksichtsvoll und umweltfreundlicher zu verhalten? Ein klassisches Forschungsthema der Umweltpsychologie beschäftigt sich damit, wie Menschen animiert werden können, weniger Strom, Wasser, usw., zu verbrauchen; also "umweltfreundlich" zu sein und Ressourcen zu schützen. Eine Studie fand: Sparsame Menschen, die einen Bescheid bekamen, weniger Strom als ihr … Weiterlesen Wie vermeidet man unerwünschtes Verhalten? Part 1: Nudging (How to prevent undesired behavior in a Society?)

Warum finden wir es stressig, wenn zu viele Menschen um uns herum sind? – Die urbane Dichte. (or: why do we perceive an environment stressful, if too many people are around us? – Crowding)

(English Version below) Städte sind großartig. Da ist immer was los. Aber weltweit wachsen die Städte. Sodass sich die Welt für uns immer "voller" anfühlt. Wenn wir erleben, dass es "zu" viele Menschen um uns herum gibt, fühlen wir uns oft unwohl oder gestresst. Da rempelt uns vielleicht jemand an, der Raum fühlt sich auf … Weiterlesen Warum finden wir es stressig, wenn zu viele Menschen um uns herum sind? – Die urbane Dichte. (or: why do we perceive an environment stressful, if too many people are around us? – Crowding)

Design für Nichtdesigner – zehn silberne Richtlinien (Design for nondesigners – ten silver rules)

(english version below) Wenn Psychologen (und, na klar: auch Psychologinnen) wissenschaftliche Poster (z.B. für Konferenzen) erstellen, steht meist ganz viel Text drauf. Wir haben nicht gelernt, in Bildern zu denken. Wir schreiben meist so viel es geht auf ein Poster, damit alle wissen, wie gut wir unsere eigene Forschung kennen. Der erste, bei dem ich … Weiterlesen Design für Nichtdesigner – zehn silberne Richtlinien (Design for nondesigners – ten silver rules)

Beendet: Bewerte Deine eigene Arbeitsumgebung! (eine wiss. Studie zur Gestaltung von Arbeitsumwelten)

Die optimale Gestaltung von Arbeitsbedingungen ist essentiell für unsere Gesundheit. Deswegen wird dazu  natürlich eifrig geforscht.   Diese Studie ist beendet. Der Fragebogen ist nun inaktiv. Vielen Dank fuer deine Teilnahme!Die Ergebnisse werden in Kurzform hier bis Ende 2019 veroeffentlicht. Komm gerne zurück! Um herauszufinden, wie wir in Zukunft arbeiten, messen Forscherinnen und Forscher im Jahr 2018, wie Menschen … Weiterlesen Beendet: Bewerte Deine eigene Arbeitsumgebung! (eine wiss. Studie zur Gestaltung von Arbeitsumwelten)

Warum verlaufen wir uns manchmal in unbekannten Gebäuden? (why do we get lost in unfamiliar buildings?)

(English version below) Ganz sicherlich hast Du mal den Weg verloren und Dich verirrt; in einer neuen Stadt, einem neuen Gebäude, oder einem Maislabyrinth (wobei das oftmals eher "Irrgärten" sind, also mehrere Wege, statt nur einem einzigen, die ins Innere führen). Schon Ariadne hat ihrem Geliebten einen Faden gegeben, mit dessen Hilfe Theseus (té-se-us) aus … Weiterlesen Warum verlaufen wir uns manchmal in unbekannten Gebäuden? (why do we get lost in unfamiliar buildings?)

Warum bloggen über Architekturkognition – und was ist das überhaupt (architectural cognition)?

(English version below) Blogs zeigen vor Allem die Vielfältigkeit der Menschen in Interaktion mit ihrer erlebten Umwelt. Den Gedanken finde ich spannend. Deswegen möchte ich ab heute wieder über das schreiben, was ich kenne: "Das Nachdenken über Menschen in Räumen" Als Thema dieses Blogs habe ich die Architekturkognition (und die Umweltpsychologie) gewählt. Dies ist aber … Weiterlesen Warum bloggen über Architekturkognition – und was ist das überhaupt (architectural cognition)?